Guter Hoffnung sein - vom Vertrauen in die Leistbarkeit von Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit


Ingeborg Stadelmann - Hebamme, Aromaexpertin und Autorin des Bestsellers „Die Hebammen-Sprechstunde“ – ist überzeugt, dass Frauen selbstbestimmt die Schwangerschaft erleben, aus eigener Kraft gebären können und das Neugeborene die Fähigkeit besitzt, zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Weg auf diese Welt zu wählen. Ihr Vortrag will, werdenden Eltern Mut machen, sich für eine natürliche Geburt zu entscheiden, auf das Selbstbestimmungsrecht des Kindes aufmerksam machen, den mütterlichen Instinkt stärken, Wochenbett und Stillzeit als eine positive Zeit der Bindung betonen, die Gesellschaft daran erinnern, dass die Gebärende und das Ungeborene vor allem Vertrauen benötigen, denn es stärkt das intuitive Verhalten der Mutter und ermöglicht dem Kind einen optimalen Start ins Leben.


ReferentIn:
"Ingeborg Stadelmann -Hebamme mit langjähriger Homöopathieerfahrung und Aromatherapeutin. Absolvierte die zertifizierte Fortbildung ""Phytotherapie"" für Ärzte und Therapeuten am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum. Präsidentin von FORUM ESSENZIA"



Termin/e


18.11.2019


Anmeldeadresse:


Landratsamt Unterallgäu Bad Wörishofer Str. 33 87719 Mindelheim Schwangerenberatung Sozialdienst +49 (8261) 9 95 - 4 12