Steflitsch • Wolz • Buchbauer (Hrsg.)

Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis


ISBN 978-3-9811304-6-1
880 Seiten, Hard-Cover
versandkostenfrei (nach Österreich: 5.90 €)
liefbar bei stadelmann-natur.de

EUR 94,90




E-Book für alle Plattformen und Formate am einfachsten direkt hier kaufen.


Welches ätherische Öl hilft bei welcher Krankheit? 
In diesem Fachbuch finden Sie die Antwort.

Die Basis liefern wissenschaftliche Studien und fundierte Erfahrungen aus der Praxis. Die unterschiedlichen Einsatzbereiche der Aromatherapie sind nach medizinischen Indikationen gegliedert, ergänzt von vielen praktischen Hinweisen und Rezepturen.

Mehr als 85 Öl-Steckbriefe mit ausführlichen Monografien zu über 100 ätherischen und einigen ausgewählten fetten Pflanzenölen sowie Verweisen zu den jeweiligen Anwendungsgebieten machen dieses Buch zu einem unentbehrlichen Nachschlagewerk.
 
  • Hintergrundwissen zu Grundlagen und Wirkungsweise der Aromatherapie
  • Darstellung der medizinischen Indikationen mit Beschreibung der aromatherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten
  • Aromatherapie und Aromapflege in der klinischen Praxis
  • Rechtliche Aspekte und Qualitätssicherung
  • Detaillierte Ätherisch- und Fett-Öl-Steckbriefe mit farbigen Abbildungen

»Mir ist bislang kein besseres Lehr- und Handbuch
zum Thema Aromatherapie begegnet.«
Univ. Prof. emer. Dr. Dr. h. c. mult. Heinz Schilcher


Die Herausgeber:
Dr. Wolfgang Steflitsch
Facharzt für Lungenheilkunde am Otto Wagner Spital, Wien; Präsident der Österr. Gesellschaft für wiss. Aromatherapie und Aromapflege.

Apotheker Dietmar Wolz
Fachapotheker für Allgemeinpharmazie;
Zusatzbereiche: Homöopathie, Naturheilverfahren, Ernährungsberatung
u. a.; Sachkundige Person nach AMG

Prof. Dr. Gerhard Buchbauer
emer. Vorstand des Departements für Klinische Pharmazie und Diagnostik, Fakultät für Lebenswissenschaften der Universität Wien.
 
»Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis" ist ein umfassendes, anwenderfreundliches Lehr- und Handbuch für viele Heilberufe, das seinen Preis wert ist und einen Platz im Bücherregal eines jeden Phytotherapeuten verdient. «
Dr. Cäcilia Brendieck-Worm
Tierärztin - Biologische Tiermedizin


In der Leseprobe zum Download finden Sie das umfangreiche Inhaltsverzeichnis.

Leseprobe als PDF!
Rezension aus der Zeitschrift für Phytotherapie 2013; 34: 306

Dies könnte Sie auch interessieren

Stadelmann, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Schilcher, Herb
Duft- und Heilpflanzen


Ruth von Braunschweig
Pflanzenöle - Qualität, Anwendung und Wirkung


Ingeborg Stadelmann & Dietmar Wolz
Ganzheitliche Therapien