Duft der Rose Cover
Barbara Našel

Der Duft der Rose


Ausgezeichnet mit dem Deutschen Gartenbuchpreis 2020 als "Bestes Gartenbuch für Kinder"

Die Rosenelfen gehen auf eine Reise …

… um herauszufinden, was den Duft der Rose so besonders macht. Andere Duftpflanzen scheinen heute viel wichtiger zu sein. Sie besitzen Wirkstoffe, die sie als Heilkräuter oder Gewürze für Menschen und Tiere nützlich machen.

Und die Rose? Kann sie ihren Rang als „Königin der Blumen“ behaupten? Ein Märchen aus dem Reich der Düfte, zum Vorlesen und Selberlesen, das Kindern wie Erwachsenen die Welt der ätherischen Pflanzenöle auf bezaubernde Weise nahebringt.

Ein Kräutermärchen zum Vor- und Selberlesen für Kinder und alle die Märchen lieben.

Leseprobe (1.9 MB)
Pressetext zum Buch
Presseinformation Gartenbuchpreis 2020
Cover in Druckqualität (2.6 MB)
EUR 16,90


ISBN 978-3-943793-65-9
120 Seiten, Hardcover
lieferbar bei: 
stadelmann-natur.de
versandkostenfrei


Das Buch

»Wir wollen mehr über die Wirkungen der Rose herausfinden«,

meint die Elfenkönigin schließlich. Die Rosenelfen blicken sich fragend an. »Liebe Freundinnen und Freunde!
Wer von euch ist bereit, eine Reise zu unternehmen, um herauszufinden, wie die Rosen wirken und gleichzeitig mehr darüber zu erfahren, welche Wirkungen andere Pflanzen haben?«

Die Autorin

Barbara Našel

Dr. Barbara Našel

Barbara Našel liebt seit ihrer Kindheit Geschichten über Tiere und Pflanzen, besonders die Kinderbücher von Ida Bohatta. Gemeinsam mit ihrer Familie entdeckte sie ihre Liebe zu Heilpflanzen bei Spaziergängen im Wald. Sie hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und gibt heute als Apothekerin ihr Wissen zu Aromatherapie und Naturheilkunde an Kunden und in Fortbildungen und Workshops weiter. Kindergeschichten und Publikationen für Kollegen entstanden in ihrer Feder und mit eigenen Illustrationen. Barbara Našel hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie im Wienerwald.

Videos

Barbara Našel liest


Aktivierung dieses Videos setzt YouTube-Cookies. Datenschutzhinweis

Buchtrailer


Aktivierung dieses Videos setzt YouTube-Cookies. Datenschutzhinweis

Rezensionen

eine wunderhübsche Lektüre … über die Verwendung und Herstellung von ätherischen Ölen und Salben für Heilanwendungen bei körperlichen oder psychischen Problemen … Liebevoll und inspirierend geschrieben, begeben sich Elfen auf eine lehrreiche Erkundung. Dieses Buch bringt Freude beim Lesen, egal welche Altersgruppe. Und sogar ein paar Rezepte sind zu finden. Wirklich empfehlenswert, um altes Wissen an die jetzige und junge Generation weiter zu geben.«

Silvia Rosenberger, Kräuterpädagogin, Lebensquell Kräuter
 
"Der Duft der Rose" ist eine Schatztruhe voller Wissen über Heilpflanzen und deren Wirkung. In einem kurzweiligen aber auch lehrreichen Märchenbuch gibt die Autorin Barbara Nael dieses Wissen weiter - vor allem an die junge Generation. Doch nicht nur: Jeder, der sich für Heilpflanzen interessiert, kommt auf seine Kosten und lernt garantiert etwas Neues.«

Andreas Huber, gartenforum.de
 

Dies könnte Sie auch interessieren

Schilcher, Heinz - Stadelmann, Ingeborg - Herb, Christian
Duft- und Heilpflanzen





Büttner, Peter
Sprechstunde Kinderarzt


© 2021 Stadelmann Verlag - Thomas Stadelmann, All Rights Reserved. made by ...